Orgelfrühling Steiermark


Von der eröffnenden „Höllenfahrt“ am 26. April im Grazer MUMUTH bis zur abschließenden „Weltenfahrt“ am 10. Juni in Stainz zeigt ein von der Grazer Kunstuniversität, zahlreichen Privatinitiativen, Kirchen und Gemeinden, der Stadt Graz und dem Land Steiermark ausgehendes Festival die vielen Facetten des Instruments Orgel und verbindet ein reiches Kulturerbe mit neuen Ansätzen zu Musik und Instrument.

Neben einigen der bekanntesten Solisten unserer Zeit beweisen junge PreisträgerInnen ihr Können an ausgewählten Orgeln der Steiermark. Neue Formate und Kombinationen wie Balalaika und Orgel oder Auftragskompositionen für E-Orgel, Violine und Live-Performance fehlen dabei ebenso wenig wie altehrwürdige Instrumente aus dem 18. Jahrhundert oder die mobilen Orgeln der Grazer Orgelforschung.

Zusätzlich zu mehreren Spielorten in Graz laden diesmal auch Leibnitz, Bärnbach, Judendorf-Strassengel, Straden, Osterwitz, Pöllau und Stainz zu einem Ausflug in den Orgelfrühling ein. Festivalgäste aus Graz haben dabei die Möglichkeit einen kostenfreien Shuttlebus zu nutzen.

Durch das virtuose Programm führen die ORF-Moderatorin Petra Rudolf und der Künstlerische Leiter Gunther Rost, Vorstand am Institut für Orgel und Leiter des Zentrums für Orgelforschung an der Kunstuniversität Graz.

Weitere Informationen auf unserer Facebook-Seite


Steiermark heute

Ein ORF-Beitrag von Alina Samonig zur Arbeit am Institut für Kirchenmusik und Orgel der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz und der Idee hinter dem Orgelfrühling Steiermark:

Gunther Rost, Institutsvorstand und künstlerischer Leiter des Festivals, über neue Wege des Spielens und Hörens des Instruments

>>Video

Veranstaltungsübersicht

26.04. HÖLLENFAHRT - Werner Strenger & Gunther Rost
           20:00 Graz - MUMUTH, György-Ligeti-Saal
           Begrüßung: Rektorin Elisabeth Freismuth
           Werner Strenger, Wort und Handlung
           Gunther Rost, E-Orgel
           Teresa Thomaschütz, Raumgestaltung

29.04. LEIBNITZ - Marcel Ober
           16:00 Leibnitz - Pfarrkirche
           Petra Rudolf, Moderation
           Marcel Ober, Orgel

30.04. VORTRAG - Marcel Ober (Düsseldorf, DEU)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 4
           Kirchenmusik im Erzbistum Köln

02.05. HERZ-JESU - Zoltán Borbély
           20:00 Graz - Herz-Jesu-Kirche
           Zoltán Borbély, Orgel

03.05. VORTRAG - Zoltán Borbély (Novi Sad, SRB)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 1
           Ungarische Orgelmusik

06.05. BÄRNBACH - Junge PreisträgerInnen
           16:00 Bärnbach - Hundertwasserkirche
           Petra Rudolf, Moderation
           Mila Chervenivanova, Tea Kulaš & Aleksey Vylegzhanin, Orgel

10.05. HIMMELFAHRT - Pirmin Grehl & Gunther Rost
           16:00 Judendorf-Strassengel, Wallfahrtskirche
           Pirmin Grehl, Querflöte
           Gunther Rost, Orgel

16.05. HERZ-JESU - Martin Sander
           20:00 Graz - Herz-Jesu-Kirche
           Martin Sander, Orgel

17.05. VORTRAG - Martin Sander (Detmold, DEU)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 4
           Straube - Dupré - Germani: Zur Interpretatorischen Revolution im 20. Jahrhundert

20.05. STRADEN - Wandelkonzert
           16:00 Straden - St. Sebastian, Pfarrkirche, St. Florian
           Petra Rudolf, Moderation
           Maria Krajewska, Orgel

23.05. DOM - Thomas Trotter
           20:00 Graz - Dom
           Thomas Trotter, Orgel

24.05. VORTRAG - Thomas Trotter (Birmingham, GBR)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 1
           The British Town Hall Tradition

27.05. OSTERWITZ - Orgel & Balalaika
           16:00 Osterwitz - Pfarrkirche
           Nikolai Kovalevich, Balalaika
           Sergey Silaevsky, Orgel

29.05. VORTRAG - Kalevi Kiviniemi (FIN)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 1
           The gravitations of the organ - different colors of the instrument

30.05. HERZ-JESU - Kalevi Kiviniemi
           20:00 Graz - Herz-Jesu-Kirche
           Kalevi Kiviniemi, Orgel

03.06. PÖLLAU - Ludger Lohmann
           16:00 Pöllau - Stiftskirche
           Ludger Lohmann, Orgel

04.06. VORTRAG - Ludger Lohmann (Stuttgart, DEU)
           10:00 Graz - Palais Schwarzenberg, Orgelsaal 4
           Deutlichkeit im Orgelspiel

06.06. STYRIA ARTIST IN RESIDENCE - Reiko Yamada
           20:00 Graz - Palais Schwarzenberg, R3
           Barbara Lüneburg, Violine
           Aleksey Vylegzhanin, E-Orgel
           Christina Lederhaas, Performance

10.06. WELTENFAHRT - Gunther Rost
           16:00 Stainz - Hofer-Mühle
           Petra Rudolf, Moderation
           Gunther Rost, E-Orgel



Veranstaltungsorte

Graz

MUMUTH, Lichtenfelsgasse 14 

Herz-Jesu-Kirche, Sparbersbachgasse 58

Palais Schwarzenberg, Bürgergasse 3

Dom, Burggasse 3

Region

Leibnitz – Pfarrkirche, Bahnhofstraße 1

Bärnbach – Pfarrkirche St. Barbara ("Hundertwasserkirche"), Piberstraße 15

Judendorf-Strassengel – Wallfahrtskirche, Am Kirchberg 20

Straden – "Kirchenberg", Straden 1

Osterwitz – Pfarrkirche, Osterwitz 1, Deutschlandsberg

Pöllau – Stiftskirche, Schloss 1

Stainz – Hofer-Mühle, Rathausplatz 2

Shuttle

Gratis-Shuttle ab Grazer Hbf für die Konzerte in

  • Leibnitz (29.4.)
  • Bärnbach (06.5.)
  • Judendorf-Strassengel (10.5. - Himmelfahrt)
  • Straden (20.5.)
  • Osterwitz (27.5.)
  • Pöllau (03.6.)
  • Stainz (10.6. - Weltenfahrt)


bei rechtzeitiger Reservierung

>>Informationen und Abfahrtszeiten


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Graz – Herz-Jesu-Kirche: Straßenbahnlinie 3,
Haltestelle Herz-Jesu-Kirche

Graz – MUMUTH:  Straßenbahnlinie 1 (nach Mariatrost) oder 7 (Landeskrankenhaus),
Haltestelle Lichtenfelsgasse/Kunstuniversität

Graz – Palais Schwarzenberg und Dom: Straßenbahnen bis Hauptplatz
oder Stadtbus 30 nach Geidorf bis Palais Trauttmansdorff/Urania

Karten

Preise:


Festivalpass: 50 €

gültig für alle Veranstaltungen des Orgelfrühlings Steiermark 2018

Höllenfahrt 26.4. / Weltenfahrt 10.6. (Eröffnungs- und Abschlusskonzert):

je € 25,- / im Vorverkauf € 20,-

Weitere Konzerte:

je € 20,- / im Vorverkauf € 15,-


Vorträge bei freiem Eintritt

 

Vorverkauf:

unter karten(at)orgelfruehling.at 
oder in den lokalen Vorverkaufsstellen