Klingender Adventkalender

Der Klingende Adventkalender begleitet seit dem Jahr 2011, parallel zum Grazer Weihnachtsmarkt, die gesamte Adventzeit. Unter der Ägide des Instituts für Kirchenmusik und Orgel wird dabei täglich ein musikalisches "Türchen" mit einem vielseitigen und aufeinander abgestimmten Angebot wie Orgelmusik, Improvisation, Liturgie und Kammermusik geöffnet.

Die Konzeption stellt durch die Verbindung mehrerer Konzertorte in Graz (u.a. Stadtpfarrkirche und Dom) und dem Grazer Umland sowie die Einbindung bereits bestehender Adventveranstaltungen (KUG-Hauptabonnement und Advent-Vesper) ein Novum im Grazer Kulturbereich dar.

Durch Mitwirkung von internationalen Gästen gewinnt die Reihe dabei auch überregionale Bedeutung. Leitgedanke ist, die Arbeit der KUG in den Bereichen Kirchenmusik sowie künstlerisches Orgelspiel einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und den Studierenden des Instituts durch erweiterte Auftrittsgelegenheiten wichtige Erfahrungen für ihr späteres Berufsleben zu ermöglichen.

Hier finden Sie das Programm der diesjährigen Veranstaltungsreihe:

Advent_2015_Flyer.pdf (PDF, 489KB)